48.1. Zusammenfassung

Hier stellen wir Ihnen die jeweiligen Kommandos zur Paketverwaltung gegenüber, soweit dieser Schritt möglich ist. Im Rampenlicht stehen RPM, Yellowdog Updater Modified (YUM), seine Nachfolger Effing Package Management (FPM) und Dandified YUM (DNF), Debian’s dpkg, APT sowie aptitude. Wir betrachten dabei bspw. die Installation und die Entfernung von Paketen, das Auflisten der installierten und verfügbaren Pakete sowie das Anzeigen von Paketabhängigkeiten.

Diese Zusammenstellung basiert auf umfangreichen Tests und Recherchen, bspw. mit Fedora 23, CentOS 6 und 7 sowie Ubuntu 15.10 Wily Werewolf, Debian 8 Jessie und Debian 9 Stretch. Die Verfügbarkeit der Werkzeuge und deren einzelne Schalter variiert recht stark [RPM-Salve] [RPM-Gite] [RPM-Canepa] [YUM-Salve] [dpkg-Kumar] [apt-Salve] [DNF-Dokumentation].