48.2. Paket installieren

Mit den nachfolgenden Aufrufen installieren Sie ein Softwarepaket über die Kommandozeile. Unter „Pakete installieren“ in Abschnitt 8.36, „Pakete installieren“ gehen wir detaillierter auf dpkg, APT und aptitude ein. Unter „Installation zwischengespeicherter Pakete aus dem Paketcache“ in Abschnitt 8.32, „Installation zwischengespeicherter Pakete aus dem Paketcache“ erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Pakete installieren, die bereits im Paketcache vorliegen.

Tabelle 48.1. Installation eines Pakets

Werkzeug Aufruf Anmerkungen

APT

apt install Paketname

Paket wird dem Paketrepository entnommen

apt --no-download install Paketname

Paket wird dem Paketcache entnommen und nicht vom Paketmirror bezogen

aptitude

aptitude install Paketname

Paket wird dem Paketrepository entnommen

DNF

dnf install Paketname

Paket wird dem Paketrepository entnommen

dnf install Paketdatei

Paketdatei liegt also lokale Datei vor

dnf group install Paketgruppe

alle Pakete aus der Paketgruppe installieren

dpkg

dpkg -i Paketname

Paket liegt lokal als Datei vor

RPM

rpm -i Paketname

Paket liegt lokal als Datei vor

rpm -i --nodeps Paketname

Paket liegt lokal als Datei vor, Installation ohne Berücksichtigung der Paketabhängigkeiten

rpm -ihv Paketname

Paket liegt lokal als Datei vor, Installation mit Kommentaren

YUM

yum localinstall Paketname

Paket liegt lokal als Datei vor

yum install Paketname

Paket wird dem Paketrepository entnommen