50.13. Paketsignatur überprüfen

Mit den nachfolgenden Aufrufen überprüfen Sie die Signatur eines Pakets. Sie stellen damit sicher, dass das Paket unverändert vom Paketmirror zu Ihnen übertragen wurde und auf dem Transportweg keine inhaltlichen Veränderungen stattgefunden haben. Für Debianpakete widmen wir uns dem Thema in „Paket verifizieren“ in Abschnitt 8.31.1, „Prüfung eines Paketes auf Unversehrtheit“ und „Paket auf Veränderungen prüfen“ in Abschnitt 8.31, „Paket auf unerwünschte Veränderungen prüfen“.

Tabelle 50.12. Paketsignatur überprüfen

Werkzeug Aufruf Anmerkungen

debsums

debsums Paketname

alle Dateien des angegebenen Paketes überprüfen

debsums

alle Dateien überprüfen (außer Konfigurationsdateien)

dpkg

dpkg -V Paketname

alle Dateien des angegebenen Paketes überprüfen

dpkg --verify Paketname

alle Dateien des angegebenen Paketes überprüfen

dpkg-sig

dpkg-sig --verify Paketname

GnuPG-Signatur des Pakets prüfen

gpg

gpg --verify Paketname

GnuPG-Signatur des Pakets prüfen

DNF

RPM

rpm -K Paketname

rpm --checksig Paketname

YUM