9.1. Die apt-dpkg-Referenzliste

Matthew Danish hat zu den beiden Programmen dpkg und APT eine Referenzliste zusammengestellt. Diese ist als offizielles Debianpaket mit dem Namen apt-dpkg-ref [Debian-Paket-apt-dpkg-ref] verfügbar. Derzeit existiert diese Übersicht nur in englischer Sprache, Übersetzungen in andere Sprachen liegen bislang nicht vor.

Installieren Sie dieses Paket über die Paketverwaltung, finden Sie diese Dokumentation danach im Verzeichnis /usr/share/doc/apt-dpkg-ref/ wieder. Neben den Lisp- und LaTeX-Quellen ist die Dokumentation in Form einer HTML-, PDF- und PostScript-Datei verfügbar.

Alle Formate beinhalten eine Übersicht zu den grundlegenden dpkg- und APT-Kommandos samt griffiger Beschreibung der einzelnen Optionen. Zudem werden kurz und knapp die Beziehungen zwischen dpkg und APT hergestellt. Eine kurze Einführung zum Bauen von deb-Paketen aus den Paketquellen rundet die Beschreibung ab. Abbildung 9.1, „Die apt-dpkg-Referenzliste im PDF-Betrachter xpdf zeigt einen Ausschnitt der Referenzliste im PDF-Betrachter xpdf.

Abbildung 9.1. Die apt-dpkg-Referenzliste im PDF-Betrachter xpdf

werkzeuge/dokumentation/apt-dpkg-referenzliste.png