31.4. Fehler beheben