Kapitel 36. Pakete und Patche datumsbezogen auswählen

Frage: Ist es möglich, die Patche bis zu einem ganz speziellen Datum einzuspielen?

Problem: Wir haben hier Entwicklungs-, Test- und Produktivumgebungen. Auf den Entwicklungsumgebungen werden immer die neuesten Patche eingespielt, das ist so gewünscht und wird gemacht. :) Das Problem ist auf den Test- und Produktivumgebungen. Es gibt bei uns die Anforderung, das wir Patche erst auf der Testumgebung installieren und testen und erst nach Freigabe der Patche auf der Produktivumgebung einspielen dürfen. Hier vergehen häufig 2-3 Wochen. Ich müsste also quasi heute auf der Testumgebung sagen, Patche einspielen und in 3 Wochen dann auf der Produktivumgebung, Patche bis zum 25.03.2013 15:36 einspielen. Alle neueren Patche müssten jetzt erst wieder auf die Testumgebung gespielt werden und neu freigegeben werden.

Gedanken zur Antwort:

deb http://snapshot.debian.org/archive/debian/20091004T111800Z/ lenny main
deb-src http://snapshot.debian.org/archive/debian/20091004T111800Z/ lenny main
deb http://snapshot.debian.org/archive/debian-security/20091004T121501Z/ lenny/updates main
deb-src http://snapshot.debian.org/archive/debian-security/20091004T121501Z/ lenny/updates main

Der Zeitstring 20091004T121501Z folgt der Form yyyymmddThhmmssZ oder vereinfacht yyyymmdd. Steht für ein angegebenes Datum kein Snapshot bereit, wird der zeitlich entsprechend vorherige ausgewählt.