33.2. Bereits installierte Pakete mit adequate prüfen

Im Gegensatz zu lintian (siehe Abschnitt 33.1, „Nicht installierte Pakete mit lintian prüfen“) validieren Sie mit adequate [Debian-Paket-adequate] die Pakete, die bereits auf ihrem System installiert sind. adequate steht Ihnen ab Debian 8 Jessie oder über die Debian Backports für Debian 7 Wheezy bereit.

Zur Paketanalyse versteht es die folgenden Schalter (Auswahl):

Paketname
Überprüfung des von Ihnen angegebenen Debianpakets.
--all
Überprüfung aller Pakete, die auf ihrem Debian-System derzeit installiert sind.
--tags Tag1,Tag2
Beschränkung der Ausgabe auf die angegebenen Fehlerwerte zu Tag1 und Tag2. Alle angegebenen Tags trennen Sie durch Komma in einer Liste.
--tags -Tag1,Tag2
Beschränkung der Ausgabe auf die angegebenen Fehlerwerte ohne Tag1 und Tag2. Alle angegebenen Tags trennen Sie durch Komma in einer Liste.

Als Tags sind zulässig:

Weitere Schalter und die vollständige Liste der Tags entnehmen Sie bitte der Manpage zum Programm.

Im ersten Beispiel sehen Sie das Ergebnis der Validierung des Pakets pdfstudio, welches aus einer nicht-Debian-eigenen Paketquelle stammt. In diesem Fall hat adequate entdeckt, dass die Informationen zum Copyright des Werkzeugs fehlen.

Überprüfung des Pakets pdfstudio mit Fehlermeldung. 

$ adequate pdfstudio
pdfstudio: missing-copyright-file /usr/share/doc/pdfstudio/copyright
$

Die Validierung ihres gesamten Systems erfolgt mit Hilfe des Schalters --all und wird durchaus etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen. Nachfolgend sehen Sie einen Ausschnitt des Ergebnisses für ein Desktopsystem auf der Basis von Debian 7 Wheezy, welches sich bereits über eine längere Zeit in Verwendung befindet.

Überprüfung des gesamten Paketbestands (Ausschnitt). 

$ adequate --all
libc-bin: program-name-collision /usr/bin/rpcinfo /usr/sbin/rpcinfo
rpcbind: program-name-collision /usr/sbin/rpcinfo /usr/bin/rpcinfo
virtuoso-opensource-6.1-bin: incompatible-licenses /usr/bin/isql-vt OpenSSL (libssl.so.1.0.0) + GPLv3+ (libreadline.so.6)
exifprobe: broken-symlink /usr/share/doc/exifprobe/changelog.gz -> ../CHANGES_2.0.gz
python-matplotlib-data: broken-symlink /usr/share/matplotlib/mpl-data/fonts/ttf/cmsy10.ttf -> ../../../../fonts/truetype/ttf-lyx/cmsy10.ttf
...
$